Der Kiez

Die Richard-Sorge-Straße gehört zu den ruhigeren Ecken des vielbeachteten Berliner Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg. Während sich das Viertel um den Boxhagener Platz zur Amüsierzone mit unzähligen Cafés, Bars und Restaurants aufgeschwungen hat, in der Warschauer Straße und der Frankfurter Allee Konsumentenherzen schneller schlagen und sich am Ufer der Spree Investorenträume mehr oder weniger verwirklichen, ist es zwischen Karl-Marx-Allee und Landsberger Allee vergleichsweise beschaulich.

Aus dem Wunsch heraus den lebenswerten Charakter des Richard-Sorge-Kiezes, mit seiner entspannten Urbanität und gewachsenen Nachbarschaft bei sozialer Vielfältigkeit, zu bewahren wurde der Verein Südhang-Friedrichshain e.V. gegründet und ist zu einer hier verwurzelten, inzwischen bezirksweit beachteten Stimme der Anwohnerschaft geworden (Vereins- und Kiezportrait).

An dieser Stelle möchten wir über Angebote und Veranstaltungen in "unserem Kiez" informieren. Anregungen sind jederzeit willkommen.

Links